<
41 / 404
>
 
07.06.2023

Achtklässler absolvieren erfolgreich die Ersthelfer-Ausbildung

In insgesamt neun Unterrichtseinheiten konnten 21 Schülerinnen und Schüler der Erste Hilfe AG ihr erworbenes Wissen aus diesem Schuljahr erfolgreich unter Beweis stellen und in vielen praktischen Übungen anwenden. Am Ende wurden sie mit der Bescheinigung über die Ersthelfer-Ausbildung belohnt.
 
An den zwei Ausbildungstagen am 6.und 7.Juni 2023 standen u.a. Themen wie die Verpflichtung zum Helfen in Notfallsituationen, das Absichern einer Unfallstelle, der Rettungsgriff, das Absenden eines Notrufes und das Ergreifen von richtigen Maßnahmen z.B. bei Bewusstseins-, Atem- und Kreislaufstörungen, bei einer Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Einsatz eines Defibrillators, bei Herzinfarkt oder Schlaganfall oder bei der Versorgung von verschiedenartigen Wunden im Mittelpunkt.







Mit dem Erwerb der Erste-Hilfe-Bescheinigung, welche die Schüler/innen später  für die Führerscheinausbildung benötigen, können die Ersthelfer in den kommenden Schuljahren auch als Schulsanitäter bei Schulveranstaltungen und in den großen Pausen eingesetzt werden.

AG-Lehrerin Frau Winzig erhofft sich durch die vielfältigen praktischen Übungen, dass die Schüler/innen in Notfallsituationen besonnen und ruhig bleiben und ihren erworbenen Fähigkeiten vertrauen können, um in Not geratenen Menschen situationsgerecht zu helfen.


Folgende Schüler/innen erhielten ihre Ersthelfer-Bescheinigung:
Tiela Münnemann, Ellen Köster, Jannes Wintzen, Martin Fechler, Johanna Matta, Nele Schlösser, Veronica Detterer, Andrè Klassen, Lèon Klassen, Marlene Jubitz, Emma Franke, Jolina Neumann, Levia Wall, Faye Schmitz, Aurora Thurau, Paula Schäfer, Felice Lakaw, Lisa Wünsch, Luke Klages, Stefan Frank, Max Laufenburg

Realschule Höxter - Hoffmann-von-Fallersleben-Schule
An der Steinmühle 2
37671 Höxter
Web sponsored by