<
2 / 417
>
 
04.07.2024

Klasse 5a gestaltet eine insektenfreundliche Blumenwiese auf der Grünfläche vor der Realschule

Die Klasse 5a ist im Rahmen des Deutschunterrichts und des Musikunterrichts inspiriert worden, etwas für bedrohte Insektenarten wie z.B. Bienen zu tun. Ihre ursprüngliche Idee war es, eine riesige Blumenwiese einzusäen und zahlreiche Bäume auf der Wiese vor der Realschule zu pflanzen.
 


Die stellvertretende Klassenlehrerin Frau Loges hat Herrn Pamme von der Stadtgärtnerei Höxter kontaktiert und die Ideen der Klasse wurden sehr positiv aufgenommen. Es erfolgte eine Planänderung, ein geschwungener Weg mit insektenfreundlichen Blumen und zwei kleine neue Bäume sollten zukünftig die Grünfläche vor unserer Schule schmücken. Herr Pamme hat uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden und wir freuen uns sehr, dass dieses Projekt mithilfe der Stadtgärtnerei Höxter so schnell realisiert werden konnte.





Am 4. Juli hat die Klasse 5a begleitet von der Klassenleitung Frau Voß und Frau Loges, an einem Projekttag den durch die Stadtgärtnerei vorbereiteten Untergrund geharkt und gelockert. Anschließend wurde besprochen, wie man richtig einsät und Herr Pamme erklärte den Schülerinnen und Schülern, weshalb man nur wenige Samen pro Quadratmeter Boden benötigt, wie oft man den Boden gießen muss und wie man die Gartengeräte sicher verwendet.





Die Klasse 5a war mit Feuereifer dabei und völlig konzentriert bei der Arbeit. Während der Sommerferien wird die Wiese von der Stadtgärtnerei bewässert, an dieser Stelle ein großes Dankeschön an Herrn Pamme!
Nun sind wir gespannt, wie die Grünfläche nach den Sommerferien aussehen wird und hoffen auf ein wunderschönes buntes Blumenmeer.

Realschule Höxter - Hoffmann-von-Fallersleben-Schule
An der Steinmühle 2
37671 Höxter
Web sponsored by