<
19 / 281
>
 
21.12.2020

Besuch des Bürgermeisters Daniel Hartmann in der Realschule

Am 4.12.2020 besuchte der neue Bürgermeister der Stadt Höxter, Herr Daniel Hartmann, auf Einladung des derzeitigen Schulleiters, dem 1.Konrektor Christoph Arendes, die Hoffmann-von-Fallerleben-Realschule in Höxter, um sich einen ersten Eindruck von der Schule zu verschaffen. Der Bürgermeister kam in Begleitung der Leiterin des Schulamts, Brigitte Husemann. Herr Arendes hatte auch die Elternvertreterin, Katrin Polzin, hinzugebeten, um dem Kontakt zwischen dem Elterngremium der Schule und dem Bürgermeister den Weg zu bereiten.
 
             

Der Besuch begann mit einem Rundgang durch die Schule, bei dem Herr Arendes dem Bürgermeister zeigen konnte, welche Fortschritte in den letzten Monaten und Jahren bei der Gestaltung der Räume
und deren technische Ausstattung gemacht worden sind. Daniel Hartmann konnte sich davon überzeugen, dass alle Klassenräume der Realschule mit einer Internetverbindung über WLAN ausgestattet sind und jeder Raum über einen Beamer und eine Dokumentenkamera verfügt, so dass in den kommenden Jahren dem Unterricht mit digitalen Medien nichts mehr im Wege steht. Alle Lehrer verfügen dank des Schulträgers, der Stadt Höxter; über ein Tablet/ipad und können so die neu installierten Funktionen der Räume optimal nutzen.
Auch die Waschbeckenanlagen in den Klassenräumen sind in den letzten Sommerferien erneuert worden, was gerade jetzt in der von Corona geplagten Zeit, ein großer Vorteil ist. Der Rundgang führte auch durch das neu gestaltete Lehrerzimmer, das im Sommer endlich die Unterbringung in Containern beenden konnte, sowie in das ebenfalls neu konzipierte Sekretariat der Schule, das jetzt im Westtrakt der Schule mit Blick auf den Schulhof angesiedelt ist.
Ein kurzer Besuch bei Herrn Coskun, dem neuen Sozialarbeiter der Schule, der zur Hälfte auch im König-Wilhelm-Gymnasium tätig ist, stand ebenfalls auf dem Programm.
Aber auch einige „offene Posten“ wie die aus Sicht von Lehrern, Schulleitung, Eltern und Schülern zu kurze Besetzung des Sekretariats täglich nur bis 12.00 Uhr und einige noch nicht beendete Bauarbeiten konnten thematisiert und dem Bürgermeister als Wunschliste mitgegeben werden. Die Notwendigkeit von sicheren FFP2-Masken für die Lehrer der Schule wurde dem neuen Bürgermeister ebenfalls dringend ans Herz gelegt. Diese wurden dem Kollegium inzwischen durch den Schulträger zur Verfügung gestellt.

Realschule Höxter - Hoffmann-von-Fallersleben-Schule
An der Steinmühle 2
37671 Höxter
Web sponsored by