<
6 / 216
>
 
12.11.2019

Lehrer Elmar Miller für 40-jähriges Dienstjubiläum geehrt

An der Hoffmann-von-Fallersleben-Realschule Höxter konnte der Lehrer Elmar Miller kürzlich  sein  40-jähriges  Dienstjubiläum  begehen.  Rektorin  Monika  Krekeler überreichte ihm im Rahmen einer  Lehrerkonferenz die Ehrenurkunde, in der ihm im Namen der Landesregierung Ministerpräsident Armin Laschet und Ministerin Yvonne Gebauer  Dank  und  Anerkennung  für  treue  Pflichterfüllung  aussprechen.  Der persönliche Dank der Schulleiterin und die Glückwünsche des Kollegiums schlossen sich an.
 
                                 

 

Der Jubilar ist wie einige seiner Kolleginnen und Kollegen ein Eigengewächs und ein Urgestein der Realschule Höxter, konnte er doch bereits dort 1972 nach dem Besuch der  Grundschule  in  Vörden  aus  den  Händen  seines  späteren  Chefs  Direktor Johannes Scholz das Zeugnis der mittleren Reife in Empfang nehmen. Sein weiterer Weg führte ihn zum Gymnasium nach Brakel, zum Studium des Realschullehramtes für die Fächer Deutsch und Sozialwissenschaften an die Universitäten in Bochum und Paderborn und wieder zurück an die Realschule Höxter, wo er 1981 nach dem Referendariat die 2. Staatsprüfung ablegte. Von 1981 -1985 unterrichtete Elmar Miller an der Helene-Lange-Realschule in Bochum, wo er seine erste Planstelle erhielt. 1985 gelang die Rückversetzung nach Höxter, wo er seitdem ununterbrochen als  Fach-  und  Klassenlehrer  tätig  ist.  Viele  Jahre  war  er  für  die Berufswahlkoordinierung zuständig und ist langjähriger Vorsitzender der Fachschaft Sozialwissenschaften/Politik.
Schon sehr lange engagiert sich der Pädagoge im Realschullehrerverband, der später in Lehrer NRW umbenannt wurde. Bis heute wurde er seit 1993 immer wieder in  den  Personalrat  für  Lehrerinnen  und  Lehrer  an  Realschulen  bei  der Bezirksregierung Detmold gewählt, den er 12 Jahre lang als Vorsitzender führte. Aufgabe des Personalrates ist es, die Interessen von über 2000 Realschullehrkräften
an den rund 50 Realschulen im Bezirk zu vertreten. Dass diese in diesem Schuljahr erneut  sehr  gute  Anmeldezahlen  teilweise  in  Rekordhöhe  aufweisen  und insbesondere  seine  Heimatschule  in  Höxter  mit  108  Neuzugängen  wieder  die erfolgreichste weiterführende Schule in der Kreisstadt ist, erfreut den Jubilar aus verbandspolitischer Sicht und enger persönlicher Verbundenheit sehr.


Realschule Höxter - Hoffmann-von-Fallersleben-Schule
An der Steinmühle 2
37671 Höxter
Web sponsored by