<
3 / 210
>
 
22.09.2019

Klassenfahrt der 10b

Die Fahrt der Klasse 10b mit ihren Lehrern Herrn Miller und Frau Kittler (herzlichen Dank!) führte nach Köln und Bonn.
 
                             

Nach dem Einchecken in der Jugendherberge Köln-Deutz führte gleich die erste Station der Klassenfahrt zu einer ausführlichen Führung durch die Fernsehstudios des WDR, aus denen u.a. auch die Sportschau und „hart aber fair“ gesendet wird. Auf dem weiteren Programm der folgenden Tage standen u.a. ein Besuch des Hauses der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn, des NS-Dokumentationszentrums, des Sport- und Olympiamuseums sowie des Schokoladenmuseums, wo auch die Herstellung „live“ verfolgt werden konnte. Im TimeRide erlebten wir via Virtual Reality- Brille eine Zeitreise im 360-Grad-Panorama durch das historische Köln. Ein besonderes Highlight war am Donnerstagvormittag ein Workshop im WDR-Fernsehstudio 2, wo nach intensiven Vorarbeiten in verschiedenen Teams ein eigenes Fernsehmagazin produziert wurde. Ein gemeinsamer Kinobesuch und ein Abendessen in einer gemütlichen Deutzer Pizzeria rundeten das Programm mit sehr vielen interessanten Eindrücken ab. Natürlich durfte auch ein Aufstieg zum berühmten Drachenfelsen in Königswinter mit herrlichem Rheinblick sowie eine Besichtigung des Kölner Doms nicht fehlen, vor dessen Hintergrund das Klassenfoto entstand. Fazit: Köln hat viel zu bieten und ist als Ziel einer Klassenfahrt sehr gut geeignet.

           

                                           

Realschule Höxter - Hoffmann-von-Fallersleben-Schule
An der Steinmühle 2
37671 Höxter
Web sponsored by