<
29 / 338
>
 
07.04.2022

Großer Andrang beim Waffelverkauf für die Ukraine

In dieser Woche wurden an zwei Tagen selbstgebackene Waffeln verkauft und die Freude danach war doppelt so groß:
So viele Schülerinnen und Schüler kamen in den Genuss der leckeren Waffeln und der Erlös zugunsten der Ukraine kann sich sehen lassen!

 
           

Die Kinder der Hoffmann-von-Fallersleben Realschule haben sich diese Woche besonders auf die Pausen gefreut. Am Dienstag und Donnerstag konnten die Schülerinnen und Schüler leckere Waffeln erwerben, die in Zusammenarbeit mit der SV, der Hauswirtschaftslehrerin Frau Rengeling und dem Förderverein der Eltern gebacken und verkauft wurden.

     

           

           

Die Waffelteige wurden von der Bäckerei Bielenberg und dem SchmeckWerk gestiftet. Der große Andrang der Kinder zeigte ohne Zweifel: Diese Waffeln schmecken!

         

             

Durch den engagierten Einsatz der Eltern, Lehrkräfte und der Schülerinnen und Schüler des Hauswirtschaftskurses (Kl. 10a/b) wurden 385 Euro eingenommen, welche durch den Förderverein noch einmal verdoppelt werden.
Der Erlös wird an Organisationen zugunsten der Ukraine gespendet.

                 

Lehrer: Rengeling, Cebul, Gulde
Eltern: Stefanie Walter, Tanja Klotzsche, Anna Scholz, Markus Sonntag, Tanja Dick, Anita Weißfinger
SuS: Hauswirtschaftskurs 10 (Rg)

Realschule Höxter - Hoffmann-von-Fallersleben-Schule
An der Steinmühle 2
37671 Höxter
Web sponsored by