<
5 / 315
>
 
06.05.2022

Erfolgreiche Realschüler beim ersten Kreiscrosslauf der Schulen

Über 200 Schülerinnen und Schüler des Kreises Höxter gingen am Mittwoch, den 4. Mai 2022 bei den ersten Kreiscrosslaufmeisterschaften am Holsterturm in Nieheim an den Start. Sie mussten bei sonnig warmen Wetter eine 1,3km bzw. eine 2,6km lange und anspruchsvolle Strecke auf Wald- und Wiesenwegen im Wettstreit mit sich und den anderen Läufern absolvieren. Unsere Realschüler konnten dabei viele vordere Plätze erreichen.
 
Die Realschule Höxter meldete für diese ersten Crosslaufmeisterschaften im Kreis Höxter bereits 25 Läuferinnen und Läufer, die von den Sportlehrerinnen Christin Stiewe und Dagmar Winzig, den Sporthelferinnen Loreen Möhring und Lea-Marie Sonntag sowie vom Vorsitzenden des Kreisleichtathletikausschusses Christopher Surmann betreut und begleitet wurden.



In insgesamt elf Läufen kämpfte man um die Platzierungen in vier Altersklassen (2008-2011) bei den Mädchen und Jungen. Dabei gab es oft ein Gedränge um eine gute Laufposition während des Startschusses.



Einen ersten Paukenschlag setzte Fiete Spieker im ersten Lauf seiner Altersklasse m2010. Mit großem Vorsprung kam er als Erster ins Ziel. Nur ein Läufer aus der zweiten Gruppe war um zwei Sekunden schneller als Fiete, so dass er von den insgesamt 40 Läufern einen ausgezeichneten zweiten Platz erreichte und sich nun Vize-Kreismeister nennen darf.



Eine besondere Stärke zeigte das Laufteam der Jungen m2008, deren geschlossene Mannschaftsleistung den Sieg in ihrer Altersklasse einfuhr. Stolz nahmen sie ihren Pokal während der Siegerehrung in der Aula der Realschule Nieheim in Empfang.



Dabei konnte Tullio Puoti mit einem dritten Platz auch einen Podestplatz in seiner Altersklasse erreichen, welcher von seinen Mannschaftsmitgliedern Omid Ahmadi (4. Platz) und Simon Polzin (5.Platz) dicht gefolgt wurde.



Mit einem weiteren Siegespokal überraschte Liona Mast, die in der Altersklasse w2011 an den Start gegangen ist.



Eine taktisch kluge Laufeinteilung während der zwei Runden absolvierte Frederik Marx (m2009). In der ersten Hälfte hielt er sich im vorderen Bereich auf, konnte aber in der zweiten Runde noch mächtig zulegen und sich so auf einen zweiten Platz in seiner Altersklasse vorkämpfen.



Im letzten Lauf des Tages ging Mia Garbe an den Start. Sie konnte bis zum Schlussanstieg ihre gesamte Konkurrenz hinter sich lassen, musste dann aber doch zwei Läuferinnen vorbeiziehen lassen. Trotzdem ist sie stolz auf ihren dritten Platz in der Altersklasse w2008.



Aber auch noch weitere Schülerinnen und Schüler konnten vordere Plätze belegen, deren kämpferischer Einsatz nicht ganz für einen Podestplatz gereicht hat. Allen Läuferinnen und Läufern gratuliert die Schulgemeinschaft zu jeder persönlich erbrachten Leistung!

Alle Ergebnisse sind zu finden unter:  Ergebnisse zum Kreiscross

Weitere Fotos sind zu finden unter:  Fotos zum Kreiscrosslauf

Realschule Höxter - Hoffmann-von-Fallersleben-Schule
An der Steinmühle 2
37671 Höxter
Web sponsored by