<
13 / 194
>
 
09.01.2019

Realschule Höxter erneut erfolgreich beim Planspiel Börse

Nachdem im letzten Schuljahr ein Team unserer Schule beim Planspiel Börse der Sparkasse den Kreissieg davontragen konnte, belegten in der aktuellen Runde Jan-Niklas Bernhardt und Justus Wendler aus dem sozialwissenschaftlichen Kurs von Herrn Miller einen ausgezeichneten 2. Platz.
 
             

Zehn Wochen lang – vom 26.09.2018 bis zum 12.12.2018 – haben sich insgesamt 78 Schülergruppen aus den verschiedensten Schulformen des Kreises Höxter den Herausforderungen der Börse gestellt. Das Thema „Aktien und Börse“ ist festes Unterrichtsthema im Fach Sozialwissenschaften und  traditionell nimmt die Realschule Höxter auch stets am Planspiel teil.

                                         

Als Team „Die Aktienchecker“ haben es die beiden Schüler der Klasse 10a trotz einer schwierigen Börsenphase geschafft, ihr virtuelles Startkapital von 50.000 Euro durch kluges Kaufen und Verkaufen von Wertpapieren um fast 1000 Euro zu vermehren.
Als Anerkennung ihrer Leistung bekamen Jan-Niklas Bernhardt und Justus Wendler am 09.01.2019 von Julia Simon als Verantwortliche  der Sparkasse Höxter individuelle Urkunden und Gutscheine für einen ansehnlichen Geldbetrag überreicht.

                                   
                  v.l.n.r.: Elmar Miller, Julia Simon und Justus Wendler (Jan-Niklas Bernhardt fehlt)


Bericht: Elmar Miller

Realschule Höxter - Hoffmann-von-Fallersleben-Schule
An der Steinmühle 2
37671 Höxter
Web sponsored by