<
6 / 169
>
 
20.06.2018

Gelungene Bundesjugendspiele in der Leichtathletik

Am Dienstag, den 19. Juni fanden bei optimalen Bedingungen die jährlich stattfindenden Bundesjugendspiele in der Leichtathletik für 2018 statt. Alle Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 bis 9 kämpften auf der Weserkampfbahn um bestmögliche Leistungen in drei Disziplinen. Die Zehntklässler unterstützen die Sportveranstaltung als Riegenführer oder Helfer an den einzelnen Stationen.
 


Die Realschüler wählten in den vorangegangenen Sportstunden drei Disziplinen aus den Bereichen Sprint, Lauf, Wurf/Stoß, Weit-/Hochsprung aus. Für ihre erreichten Leistungen in den einzelnen Disziplinen werden Punkte vergeben, die addiert werden. Die Gesamtpunktzahl entscheidet dann, ob der jeweilige Schüler eine Sieger- oder sogar eine Ehrenurkunde erreicht hat. Die Siegerurkunden werden in den nächsten Sportstunden ausgeteilt. Die Ehrenurkunden erhalten die Sportler/-innen traditionell am letzten Schultag in der Aula überreicht.




Realschule Höxter - Hoffmann-von-Fallersleben-Schule
An der Steinmühle 2
37671 Höxter
Web sponsored by