Leistungsbeurteilung im Fach Englisch




(überarbeitet von der Fachschaftskonferenz am 16.4.2012)

Schriftliche und sonstige Leistungen ergeben die Note im Fach Englisch


Schriftliche Leistungen:


Klasse 7

3 Arbeiten pro Halbjahr

Klasse 8

3 Arbeiten im 1. Halbjahr
2 Arbeiten im 2. Halbjahr
(1 LSE8, ohne Bewertung!)

Klasse 9 '

2 Arbeiten pro Halbjahr

Klasse 10

2 Arbeiten pro Halbjahr
1 ZP 10


Die Klassenarbeiten = schriftliche Leistungen bilden 50% der Note.
In den Klassenarbeiten zählt der Inhalt mindestens 50%, der Fehlerquotient kann bis zu 50% zählen.


Bewertungsschema Klassenarbeiten



Im Regelfall gilt das folgende Bewertungsschema:

95 – 100%    -    1
80-94%          -  2
66-79%         -    3
50-65%         -    4
20-49%          -  5
0-19%         -  6


Bis Klasse 7 erfolgt eine Bewertung der Schreibaufgaben in Form von Inhalts- und Sprachpunkten. 



Fehlerquotient


(für Klasse 8-9 ab 200 Worten sinnvoll)

Fehlerquotient
(Fehler x 100 / Wortzahl) Punkte
0,1  - 2,2                              -  10
2,3  - 3,3                               -    9
3,4 – 4,4                               -    8
4,5 - 5,5                               -    7
5,6  - 6,6                                -    6
6,7  - 7,7                                -    5
7,8  - 8,8                                -    4
8,9  - 9,9                                -    3
10- 11                                 -  2
11,1  - 12,1                            -  1
12,2 - ∞                                  -  0



Sonstige Leistungen



a) mündliche Mitarbeit im Unterricht (Bewertung siehe Anhang)

b) Test zur Vokabelüberprüfungen und zu Grammatikkenntnissen werden in der 
        Anzahl nicht festgelegt und orientieren sich am Bedarf der Klasse

Bewertungsschema Vokabeltests



10 Vokabeln

10    - 1
9   - 2
7- 8  - 3
5 - 6  - 4
2 - 4  - 5
0 - 1  - 6

c) Projektarbeit und Präsentationen (Talks)

d)    zusätzliche freiwillige Leistungen

Die Zeugnisnote des 1. Halbjahres fließt bei einem Notenbild zwischen zwei Notenstufen in die Note des 2. Halbjahres ein.

Die Leistungsentwicklung des Schülers während des gesamten Schuljahres wird bei Notengebung am Ende des Schuljahres angemessen berücksichtigt.

Realschule Höxter - Hoffmann-von-Fallersleben-Schule
An der Steinmühle 2
37671 Höxter
Web sponsored by