<
42 / 146
>
 
20.12.2016

Elternpflegschaft erhält eine großzügige Spende von Designer Marco Heiser

Der ehemalige Realschüler Marco Heiser spendet den gesamten Eintrittsgelderlös seiner „Marco-Angel-Fashion-Show“ der Elternpflegschaft der Realschule Höxter für die angefallenen Anwalts- und Gerichtskosten.
 
                                                   

Am 6. November  verzauberte Marco Heiser mit seiner Modenschau „Marco-Angel-Fashion-Show“ die vielen Besucher in der gigantisch umgestalteten Aula der Realschule. Dabei präsentierte der junge Modedesigner aus Höxter selbst entworfene und genähte sowie eigens zusammengestellte Kleidungsstücke  aus dem Modegeschäft „Green Monkey“ in Höxter, welches Marco Heiser auch leitet. Untermalt wurde die Show von moderner Musik und beeindruckenden Lichteffekten. Vor der Show versicherte Marco Heiser der Elternpflegschaft der Realschule Höxter,  dass er sämtliche Eintrittsgelder für deren Anwalts- und Gerichtskosten spenden möchte.

                               

Sechs Wochen später, am 20. Dezember 2016, konnte Marco Heiser sein Versprechen in die Tat umsetzen. Unglaubliche 520,00€, die ein junger Modedesigner mit großer Sicherheit gut gebrauchen könnte, gehen nun auf das Konto der Elternpflegschaft. Zur Scheckübergabe erschien Schulpflegschaftsvorsitzende Andrea Dangela, die mit vielen lobenden Worten über diese großzügige Spende ihre Dankbarkeit im Namen aller Eltern ausdrückte. Auch Realschulrektorin Monika Krekeler und Konrektor Christoph Arendes  zeigten ihre Hochachtung vor diesem außergewöhnlich spendablen Engagement.

Die Schulelternpflegschaft sowie die Schulgemeinschaft der Realschule Höxter bedanken sich auf diesem Wege bei Marco Heiser alias Marco Angel recht herzlich für diese Spende und wünschen ihm für seine berufliche Zukunft alles Gute!

Realschule Höxter - Hoffmann-von-Fallersleben-Schule
An der Steinmühle 2
37671 Höxter
Web sponsored by